sich unterhalten sich unterhalten  Broschüre Broschüre INFO / TAG DER OFFENEN TÜR INFO / TAG DER OFFENEN TÜR MBA MBA
Birgitta, optimistin
Birgitta, optimistin SIE HABEN QUALITÄTEN Wir machen sie zu Ihrem Beruf
Diplomierter Hotelfachmann/-frau - Restaurantfachmann/-frau Bundesweiter Abschluss Höhere Fachschule Manager in der internationalen
Hotellerie
Bachelor im internationalen
Geschäftsführer
Internationale Hotellerie
MBA im internationalen
Hotelmanagement

Wie Birgitta SIND IHRE MÖGLICHKEITEN UNENDLICH

Birgitta gehört nicht zu den Menschen, die sich Sorgen um ihre Zukunft machen. Sie ist selbstbewusst und weiß, was auf dem Spiel steht. Sie weiß, dass sie sich auch auf das solide Netzwerk von Vatel stützen kann, um ihren Weg zu finden und ihre Zukunft zu gestalten.

Comme Lucie, à vous le champ de tous les possibles !
Comme Lucie, à vous le champ de tous les possibles ! Comme Lucie, à vous le champ de tous les possibles !

SIND SIE BEREIT, DIE WELT VON MORGEN ZU GESTALTEN?

Um einen Reisenden auf der Suche nach einzigartigen und authentischen Erlebnissen ebenso wie einen Reisenden, der seinen CO2-Fußabdruck reduzieren möchte, zufrieden zu stellen, entwickeln sich Tourismus und Hotellerie ständig weiter und es werden täglich neue ethische und ökologisch nachhaltige Konzepte geschaffen.

Ob Sie also planen, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen oder ein erfolgreicher Manager in einem großen internationalen Konzern zu werden, beteiligen Sie sich aktiv an der Schaffung eines neuen Tourismus.

WERDEN SIE ZU EINEM SEHR GEFRAGTEN PROFIL

Im internationalen Tourismus- und Hotelgewerbe werden junge, qualifizierte Fachkräfte benötigt, die sowohl einen Geschäftsplan vor einem Vorstand verteidigen als auch ein multikulturelles Team leiten oder ein Unternehmen führen können.

In diesem Sektor sind erstklassige und verantwortungsbewusste Manager erfolgreich, die sowohl das Wissen einer Hochschule als auch die für die Branche charakteristischen Fertigkeiten, Umgangsformen und Denkweisen erworben haben. Vatel-Absolventen sind nicht nur im Hotel- und Gaststättengewerbe und im Tourismus sehr gefragt, sondern auch in der Luxusbranche, der Schmuckindustrie, der Digitalbranche, der Lebensmittelindustrie und den personenbezogenen Dienstleistungen. Sie können verschiedene Funktionen übernehmen: Verkaufs-, Betriebs-, Restaurant- und Beherbergungsleiter, Personal- und Ausbildungsleiter, Eventmanager, Produkt- und Qualitätsmanager, Controller usw.

45 000 ABSOLVENTEN AN IHRER SEITE

Sobald Sie bei Vatel aufgenommen werden, haben Sie Zugang zum Netzwerk der 45 000 Absolventen. Sie arbeiten auf der ganzen Welt und teilen gerne Praktikums- und Stellenangebote. Sie sind bereit, Sie zu empfangen, Ihnen Ratschläge zu geben, Sie zu empfehlen und Ihnen die Türen zu ihrem eigenen Netzwerk zu öffnen. Was könnte es Besseres geben, um durchzustarten?

Die wichtigsten Vertreter des Hotel- und Tourismusgewerbes suchen bei Konferenzen, Foren, Kolloquien usw. gezielt den Kontakt zu den Studenten. Sie vermitteln ihnen Praktika und stellen sie am Ende des Studiums ein. Dank dieses häufigen Austauschs stehen die Studenten vom ersten Jahr an in direktem Kontakt mit der Berufswelt, und die Vatel-Ausbildungsprogramme entwickeln sich ständig mit der Hotelindustrie weiter.

Emma, ehrgeizige
Noah, abenteuerlustig
Lucas, hyperaktiv
Chloe, aufgeschlossen
Birgitta, optimistin
Alonso, engagiert
Julia, gründliche
Meinen Campus in 3 Schritten finden
Kommende Termine
23
March
Tag der offenen Tür Suisse
Saturday, 23 March 2024
Flèche suite